Willkommen

Willkommen auf der Homepage der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Klosterreichenbach/Röt.
Sie finden hier alle wesentlichen Infos über unsere Kirchengemeinde und ihre vielfältige Arbeit, Termine und Ansprechpartner.
Unsere Gemeinde liegt im Schwarzwald im Murgtal, am Rande der Württembergischen Landeskirche und ist Teil der Tourismusgemeinde Baiersbronn.
Unsere Gesamtkirchengemeinde besteht aus den Kirchengemeinden Klosterreichenbach mit Heselbach und den Reichenbacher Höfen und der Kirchengemeinde Röt mit Schönegründ.

Pfarrer auf der Pfarrstelle Klosterreichenbach ist Pfarrer Helge Abel, Tel. 07442/4295 Die Pfarrstelle Rothfuß versieht Pfarrerin Iris Sönning, Tel. 07442/121598

 

Öffnungszeiten des Pfarrbüros (Tel. 07442/4295)

Dienstags 8 bis 12 Uhr

Donnerstags 13.30 bis 16.30 Uhr

Freitags 9 bis 11 Uhr

 

Kontakt:

Ev. Kirchengemeinde Klosterreichenbach/Röt
Murgtalstr. 161
72270 Baiersbronn-Klosterreichenbach

 

Tel. 07442/4295
Fax 07442/4401
 
Pfarramt.Klosterreichenbachdontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

 

 

Erntedankgaben

Erntegaben für die Kirchen können abgegeben werden:

In Heselbach: am Samstag bis 14 Uhr im Fleckahäusle.

In Klosterreichenbach: am Samstag bis 17 Uhr im Kreuzgang der Münsterkirche.

In Röt: Die Gaben für den Erntedankaltar bitten wir in Röt und Schönegründ am Samstag ab 9.00 Uhr bereit zu...

mehr

Kernlieder

Wieder laden wir zum gemeinsamen Singen und Musizieren des monatlichen Kernliedes in den Gruppen, Kreisen, Familien und Vereinen ein:

 

September: Gott liebt diese Welt (EG 409)

 

Oktober: Gott gab uns Atem (EG 432)

 

November: Jesus meine Zuversicht (EG 526)

 

Dezember: Die...

mehr

Gemeindebrief

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie hier herunterladen.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.10.19 | Hans Leitlein: Glaube, Zahlen und Kreativität

    In wenigen Wochen endet die Amtszeit der 15. Landessynode. Einige Synodale sagen nach jahrzehntelanger Mitgliedschaft im Kirchenparlament Adieu - so wie Hans Leitlein, der vier Legislaturperioden lang Synodaler war. elk-wue.de hat mit ihm gesprochen.

    mehr

  • 19.10.19 | Das Ende einer Amtszeit

    Stuttgart/Schwaikheim. Zum Abschluss der 15. Landessynode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg hat Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July der scheidenden Präsidentin Inge Schneider die höchste Auszeichnung der Landeskirche verliehen: Er überreichte ihr die Silberne Brenz-Medaille.

    mehr

  • 19.10.19 | Zum Tod von Erhard Eppler

    Der württembergische Landesbischof July würdigt Erhard Eppler als „großen Protestanten“; der frühere Bundesminister und Kirchentagspräsident starb am Samstag im Alter von 92 Jahren in Schwäbisch Hall.

    mehr