Willkommen

Willkommen auf der Homepage der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Klosterreichenbach/Röt.
Sie finden hier alle wesentlichen Infos über unsere Kirchengemeinde und ihre vielfältige Arbeit, Termine und Ansprechpartner.
Unsere Gemeinde liegt im Schwarzwald im Murgtal, am Rande der Württembergischen Landeskirche und ist Teil der Tourismusgemeinde Baiersbronn.
Unsere Gesamtkirchengemeinde besteht aus den Kirchengemeinden Klosterreichenbach mit Heselbach und den Reichenbacher Höfen und der Kirchengemeinde Röt mit Schönegründ.

Pfarrer auf der Pfarrstelle Klosterreichenbach ist Pfarrer Helge Abel, Tel. 07442/4295 Die Pfarrstelle Rothfuß versieht Pfarrerin Iris Sönning, Tel. 07442/121598

 

Öffnungszeiten des Pfarrbüros (Tel. 07442/4295)

Dienstags 8 bis 12 Uhr

Donnerstags 13.30 bis 16.30 Uhr

Freitags 9 bis 11 Uhr

 

Kontakt:

Ev. Kirchengemeinde Klosterreichenbach/Röt
Murgtalstr. 161
72270 Baiersbronn-Klosterreichenbach

 

Tel. 07442/4295
Fax 07442/4401
 
Pfarramt.Klosterreichenbachdontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

 

 

Erntedankgaben

Erntegaben für die Kirchen können abgegeben werden:

In Heselbach: am Samstag bis 14 Uhr im Fleckahäusle.

In Klosterreichenbach: am Samstag bis 17 Uhr im Kreuzgang der Münsterkirche.

In Röt: Die Gaben für den Erntedankaltar bitten wir in Röt und Schönegründ am Samstag ab 9.00 Uhr bereit zu...

mehr

Kernlieder

Wieder laden wir zum gemeinsamen Singen und Musizieren des monatlichen Kernliedes in den Gruppen, Kreisen, Familien und Vereinen ein:

 

September: Gott liebt diese Welt (EG 409)

 

Oktober: Gott gab uns Atem (EG 432)

 

November: Jesus meine Zuversicht (EG 526)

 

Dezember: Die...

mehr

Gemeindebrief

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie hier herunterladen.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.09.19 | Ein neuer Hüter des Leuchtfeuers

    Führungswechsel beim Evangelischen Männernetzwerk und dem Landesausschuss Württemberg für den Deutschen Evangelischen Kirchentag: Der langjährige Geschäftsführer Burghardt hat sich in den Ruhestand verabschiedet; Prälatin Arnold hat seinen Nachfolger Schittenhelm auf sein Amt verpflichtet.

    mehr

  • 19.09.19 | Wächst der Druck auf Schwangere?

    Die Diakonie und die württembergische Landeskirche kritisieren, dass vorgeburtliche Bluttests auf das Down-Syndrom künftig von Krankenkassen finanziert werden können. Der Gemeinsame Bundesausschuss hatte am Donnerstag grünes Licht für die Aufnahme in den Leistungskatalog gegeben - Kirche und Diakonie sehen ethische Fragen ungeklärt.

    mehr

  • 18.09.19 | Ehrenpreis für Sinti- und Roma-Pfarrer

    Pfarrer Andreas Hoffmann-Richter wird am 20. September den Kultur- und Ehrenpreis der Sinti und Roma Baden-Württemberg entgegennehmen.

    mehr