Willkommen

Willkommen auf der Homepage der Evangelische Kirchengemeinde Klosterreichenbach/Röt.
Sie finden hier alle wesentlichen Infos über unsere Kirchengemeinde und ihre vielfältige Arbeit, Termine und Ansprechpartner.
Unsere Gemeinde liegt im Schwarzwald im Murgtal, am Rande der Württembergischen Landeskirche und ist Teil der Tourismusgemeinde Baiersbronn.
Unsere Kirchengemeinde besteht aus den Bezirken Reichenbacher Höfe, Klosterreichenbach, Heselbach und Röt/Schönegründ und hat ca. 1800 Mitglieder.

 

Öffnungszeiten des Pfarrbüros (Tel. 07442/4295)

Dienstags 8 bis 12 Uhr

Donnerstags 13.30 bis 16.30 Uhr

Freitags 9 bis 11 Uhr

 

Die Pfarrstelle Klosterreichenbach ist wegen des Weggangs von Pfarrer Albrecht Schäfer ab dem 15. Oktober 2017 nicht mehr besetzt. Die Vertretung im Pfarramt übernimmt Pfarrerin Iris Sönning, Telefon 07442/121598.

Sie können sich ebenfalls an die Vorsitzende des Gesamtkirchengemeinderats Catharina Frey wenden:  Telefon 07442/5397 

 

Kontakt:

Ev. Kirchengemeinde Klosterreichenbach/Röt
Murgtalstr. 161
72270 Baiersbronn-Klosterreichenbach

 

Tel. 07442/4295
Fax 07442/4401
 
Pfarramt.Klosterreichenbachdontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

 

 

Kernlieder

Wieder laden wir zum gemeinsamen Singen und Musizieren des monatlichen Kernliedes in den Gruppen, Kreisen, Familien und Vereinen ein:

 

April: Christ ist erstanden (EG 99)

 

Mai: Wo ich auch stehe, du warst schon da (NL+ 221)

 

Juni: Ich lobe meinen Gott (EG 272)

 

Juli: Danke für die Sonne (NL+...

mehr

Gemeindebrief

Hier können Sie den aktuellen Gemeindebrief runterladen.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.07.19 | Evangelische Frauen feiern

    Zur Kirche gehören Frauen zwar schon seit den Anfängen - doch ihre Organisation „Evangelische Frauen in Württemberg“ besteht erst seit 1919. Das wird am Samstag, 20. Juli, mit einem Festgottesdienst und einem Festakt in Stuttgart gefeiert.

    mehr

  • 19.07.19 | Weniger Mitglieder in der Landeskirche

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat am Freitag, 19. Juli, ihre Mitgliederstatistik für 2018 vorgelegt. Demnach rutscht sie zwar unter die Zwei-Millionen-Marke, bleibt aber die mitgliederstärkste Kirche in Baden-Württemberg.

    mehr

  • 18.07.19 | Suche nach Wurzeln des Christentums

    Noch bis einschließlich Donnerstag, 18. Juli, findet an zehn Orten in Württemberg eine Tora-Lernwoche statt - mit Rabbinern als Gesprächspartnern.

    mehr